Stadt Rakovník

Die Königsstadt Rakovník entstand an einem wichtigen Handelsweg. Lange Zeit war sie von der Stellung des nahe gelegenen königlichen Schlosses Křivoklát abhängig. Die Stadt erlangte ihre heute bekannte Gestalt mit einem großen historischen Platz um 1300. Rakovník ist auch die Stadt, in der die erste tschechische Realschule gegründet wurde.

Die frühe Geschichte von Rakovník war lange Zeit von den Ereignissen auf der Burg Křivoklát beeinflusst – Rakovník hatte den Status einer Kammerstadt und war von diesem Sitz der tschechischen Könige abhängig. Erst Kaiser Rudolf II. erhob sie 1588 zu einer unabhängigen Königsstadt. Ein wichtiges Ereignis in der Geschichte der Stadt war die Gründung der ersten tschechischen Realschule im Jahr 1833. Die Gründung der Seifenfabrik von František Otta im Jahr 1875 wurde ebenfalls zu einem wichtigen Meilenstein. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Platz Husovo náměstí, einer der größten historischen Plätze in der Tschechischen Republik, und die Kirche des hl. Bartholomäus. Das teuerste und ehrgeizigste Bauprojekt war die Errichtung einer steinernen Sadtmauer, deren Bau 1516 begann und deren Bestandteil zwei Tore sind – Pražská brána und Vysoká brána. Sehenswert ist auch das Museum T. G. M. mit Exponaten zur gesamten Geschichte der Stadt und der Region von der Vorgeschichte bis zu modernen Ereignissen.


Související informace

Rakovník

Počasí

polojasno až zataženo
Mittwoch 10.8.Tag 24 / 28°CNacht 9 / 13°C
 
polojasno až zataženo
Donnerstag 11.8.Tag 25 / 29°CNacht 11 / 15°C
 
oblačno
Freitag 12.8.Tag 24 / 28°CNacht 11 / 15°C