Lebendiges Gedächtnis von Veselá

Ein Lehrpfad im Dorf Veselá, auf der Geschichten der ersten Hälfte vorigen Jahrhunderts lebendig werden.

Besucher werden von 8 Informationstafeln in Form alter Fenster der Häuser von Veselá begleitet, denen man nur zuhören sollte. Die Tafeln enthalten alte Fotografien, Schriften und vor allem Geschichten der Zeitzeugen von Veselá im Text und Ton.  

Das Projekt „Lebendiges Gedächtnis von Veselá“ entstand, um den öffentlichen Raum des Dorfes Veselá zu beleben. Das Grundsätzliche dabei war, die meisten hiesigen Bürger ins Projekt einzugliedern. Das Prinzip ist Bildung quer durch Generationen und soziale Milieus; die Holzfenster des Lehrpfades regen zum Nachdenken, zur Selbstreflexion an und bieten Aufgaben zum Kennenlernen seiner Umgebung an. Der Lehrpfad macht auf wichtige Kleinigkeiten statt Sensationen aufmerksam.  

Informationstafeln (Geschichten dieser Orte):

1. Kleine Kapelle (Kaplička)

2. Handwerke

3. Šimons Bauernhof

4. V Malení

5. St. Johannes von Nepomuk (Svatý Jan Nepomucký)

6. Geschichten des Heldentums von Veselá

7. Geschäfte und Gasthöfe von Veselá

8. Schule und Kinderwelt

 

Související informace

Mnichovo Hradiste

5. května 46, Mnichovo Hradiště, 295 01

Telefon:+420 777 887 320
E-Mail:vesela.vesnice@gmail.com
Web:http://www.zivapamet-vesela.cz

Počasí

oblačno až zataženo
Mittwoch 1.12.Tag 4 / 8°CNacht 1 / 5°C
 
přeháňky
Donnerstag 2.12.Tag 3 / 7°CNacht 1 / 5°C
 
polojasno až zataženo
Freitag 3.12.Tag 0 / 4°CNacht -5 / -1°C