Teichsystem Drhlenské rybníky

Unweit der Gemeinde Kněžmost entstand eine neuer Wanderweg – Teichsystem Drhlenské rybníky. Es handelt sich um einen wunderschönen Naturstandort, der ganzjährig für Wanderungen oder Fahrradausflüge zugänglich ist.

Der Wanderweg ist am besten von der Gemeinde Suhrovice aus zugänglich. Der ehemalige Teich Šíďák, der sich auf einer Fläche von 4 ha erstreckt, wurde in einige Sektionen von kleineren Teichen – davon jeder zu einem bestimmten Zweck – eingeteilt. Ein Stauwehr lockt zur stillen Beobachtung des fließenden Wassers, die Bänke laden zum Sitzen und Beobachten der herumschwimmenden Fische ein. Der hölzerne Wassermann hütet die Stille und Reinheit seines Reviers. Im steinigen Planschbecken zwischen den Teichen kann man barfuß promenieren; dort, wohin ihr Blick anscheinend nicht mehr hinreicht, kann man die Verbindungsstege zu den Inseln nutzen.

Diese Gegend hat auch der Eisvogel lieb gewonnen. Die Natur und die Wasserflächen bieten ihm hier günstige Lebensbedingungen. Die Teichbesitzer haben sich an den Vogelkundler Pavel Kverek gewandt, der hier dem Eisvogel eine Brutröhre angelegt und damit die Voraussetzungen für das Einnisten eines Eisvogelpaars geschaffen hat.

Durch die Teichlandschaft mit der unvergesslichen Natur führt auch ein Radweg. Im Laufe des Jahres kann man sich dann anschauen, wie das Abfischen der Teiche verläuft, oder an anderen attraktiven Veranstaltungen teilnehmen

Knezmost

Počasí

polojasno až zataženo
Mittwoch 19.1.Tag 1 / 5°CNacht -4 / 0°C
 
sněhové přeháňky
Donnerstag 20.1.Tag 0 / 4°CNacht -3 / 1°C
 
polojasno až zataženo
Freitag 21.1.Tag 0 / 4°CNacht -5 / -1°C